Wie gehe ich mit falschen Kollegen um?

Wie gehe ich mit falschen Kollegen um?

Sie können falsche Kollegen nicht immer ignorieren, da Sie möglicherweise zusammenarbeiten müssen. Hier finden Sie einige Tipps für den Umgang mit falschen Kollegen am Arbeitsplatz.

Ist ein Arbeitskollege oder Kollege im Gespräch sehr freundlich, kritisiert Sie aber hinter Ihrem Rücken? Während viele Menschen kooperativ und freundlich sind, können einige falsch und unaufrichtig sein. Bei der Arbeit von falschen Menschen umgeben zu sein, kann anstrengend und frustrierend sein. Um jedoch gesund und glücklich zu sein, müssen Sie von echten Menschen umgeben sein und nicht von Menschen, die vorgeben, sich um Sie zu kümmern. Es gibt Anzeichen, die dabei helfen, falsche Personen am Arbeitsplatz zu erkennen. Sobald Sie sie entdecken, müssen Sie Maßnahmen ergreifen, um sie in den Griff zu bekommen. Schließlich muss man jeden Tag mit ihnen arbeiten und darf nicht ständig gestresst sein. Hier sind einige Möglichkeiten, mit falschen Leuten am Arbeitsplatz umzugehen.

Wie erkennt man falsche Personen am Arbeitsplatz?

Hier sind einige Möglichkeiten, gefälschte Arbeitskollegen zu identifizieren:

1. Inkonsistentes Verhalten

Falsche Menschen verhalten sich oft inkonsequent. In einem Moment sind sie vielleicht freundlich, im nächsten kalt oder gleichgültig. „Achten Sie auf plötzliche Verhaltensänderungen, insbesondere gegenüber verschiedenen Menschen oder in unterschiedlichen Situationen“, sagt Dr. Jyoti Kapoor, Psychiater und Psychotherapeut.

Falsche Kollegen
Falsche Menschen verhalten sich oft inkonsequent. Bild mit freundlicher Genehmigung von Shutterstock.

2. Machen Sie zu viele Komplimente

Obwohl Komplimente und Lob im beruflichen Umfeld üblich sind, neigen falsche Menschen dazu, es zu übertreiben. Sie überschütten Sie möglicherweise mit übermäßiger Schmeichelei, oft auf heuchlerische oder oberflächliche Weise. Seien Sie vorsichtig, ob ihre Komplimente aufrichtig wirken oder nur dazu dienen, Gunst zu erlangen.

3. Mangel an Empathie

Empathie ist ein wesentliches Merkmal authentischer Beziehungen, auch am Arbeitsplatz. Falschen Menschen mangelt es möglicherweise an Empathie und sie zeigen wenig Rücksicht auf die Gefühle oder Schwierigkeiten anderer. „Möglicherweise ignorieren sie Ihre Bedenken oder bieten keine Unterstützung an, wenn Sie diese am meisten benötigen“, sagt der Experte.

Lesen Sie auch

Liebe und Loyalität: 10 Zeichen dafür, dass Sie einen treuen und loyalen Partner haben

4. Kritisiert dich hinter deinem Rücken

Seien Sie vorsichtig bei Kollegen, die hinter ihrem Rücken häufig klatschen oder negativ über andere reden. Menschen mit schlechten Absichten können Gerüchte verbreiten oder Kollegen schaden, um ihre Interessen voranzutreiben. Wenn jemand regelmäßig ein solches Verhalten an den Tag legt, ist das ein Warnsignal.

5. Manipulieren Sie, um Aufmerksamkeit zu erregen

Lügner greifen oft auf manipulative Taktiken zurück, um ihre Ziele zu erreichen. Sie nutzen möglicherweise Charme, Täuschung oder sogar Einschüchterung, um zu bekommen, was sie wollen. Seien Sie vorsichtig gegenüber Kollegen, die versuchen, Situationen zu manipulieren oder andere zum persönlichen Vorteil auszunutzen.

6. Neige immer dazu, egozentrisch zu sein

Falsche Menschen neigen dazu, egozentrisch zu sein und ihre eigenen Bedürfnisse über die anderer zu stellen. Sie suchen ständig nach Aufmerksamkeit, Lob oder Anerkennung, oft zum Nachteil ihrer Kollegen. Beachten Sie, wenn jemand häufig Gespräche dominiert oder Diskussionen immer auf sich selbst lenkt.

7. Spielen Sie das Schuldspiel

Authentische Menschen übernehmen Verantwortung für ihre Handlungen und Fehler. Umgekehrt geben falsche Personen möglicherweise anderen die Schuld oder erfinden Ausreden, um sich der Verantwortung zu entziehen. Wenn ein Kollege sich systematisch weigert, seine Fehler einzugestehen, kann dies auf einen Mangel an Aufrichtigkeit hindeuten.

8. Falsche Verpflichtungen eingehen

Vertrauen ist in jeder Beziehung unerlässlich, auch am Arbeitsplatz. Falsche Menschen können Versprechen machen oder brechen, die sie nicht einhalten wollen. Achten Sie darauf, wie eine Person ihr Wort konsequent hält oder häufig ihre Verpflichtungen bricht.

Wählen Sie die Themen aus, die Sie interessieren, und lassen Sie uns Ihren Feed personalisieren.

JETZT PERSONALISIEREN

9. Tu so, als wärst du zu freundlich

Falsche Menschen haben oft oberflächliche Beziehungen, die auf Bequemlichkeit oder Nützlichkeit basieren. Im persönlichen Gespräch sind sie möglicherweise zu freundlich, aber distanziert oder desinteressiert, wenn sie nicht direkt interagieren. Beachten Sie, ob die Interaktionen eines Kollegen mit Ihnen echt oder oberflächlich wirken.

10. Kann ein Gefühl der Negativität ausstrahlen

Vertrauen Sie Ihrem Instinkt und achten Sie auf die Energie, die jemand an Ihren Arbeitsplatz bringt. Falsche Menschen können giftig sein und überall, wo sie hingehen, ein Gefühl von Negativität, Dramatik oder Spannung ausstrahlen. Wenn Sie in der Nähe eines Kollegen ständig erschöpft sind oder sich unwohl fühlen, kann das ein Zeichen von Unaufrichtigkeit sein.

Lesen Sie auch: 6 Möglichkeiten, bei der Arbeit mit giftigen Menschen stark zu bleiben

Wie gehe ich mit falschen Kollegen um?

Sobald Sie falsche Kollegen entdecken, sollten Sie wissen, was zu tun ist. Hier ein paar Tipps:

1. Interagieren Sie mit ihnen, aber setzen Sie Grenzen

Halten Sie Ihren Umgang mit Ihren falschen Kollegen professionell und höflich. „Vermeiden Sie es, sich auf ihr Niveau herabzusetzen oder sich negativ zu verhalten, denn das könnte Ihrem Image schaden“, rät der Experte.

2. Zeichnen Sie eine Grenze

Setzen Sie klare Grenzen, um sich vor Manipulation oder Ausbeutung durch falsche Personen zu schützen. Setzen Sie Ihre Grenzen höflich, aber bestimmt durch und respektieren Sie sie, egal ob es um persönliche Informationen, Arbeitsbelastung oder Zusammenarbeit geht.

Lesen Sie auch: „Ja“ zu allem und jedem sagen? Diese 7 Tipps können Ihnen helfen, Grenzen zu setzen

Die Grenzen falscher Kollegen
Setzen Sie Grenzen im Umgang mit falschen Kollegen. Bild mit freundlicher Genehmigung von Shutterstock

3. Lassen Sie nicht zu, dass Emotionen Ihr Urteilsvermögen trüben

Bleiben Sie objektiv, wenn Sie mit fiktiven Personen umgehen. Konzentrieren Sie sich auf Fakten und Beweise statt auf Emotionen oder Annahmen. „Das kann helfen, Situationen besser einzuschätzen und angemessen zu reagieren“, sagt der Experte.

4. Nicht alle Konflikte erfordern eine Position

Nicht jede Interaktion mit einer falschen Person erfordert eine Konfrontation. Bestimmen Sie, welche Themen es wert sind, direkt angegangen zu werden, und welche Sie außer Acht lassen können. Sparen Sie Ihre Energie für Situationen, die einen echten Einfluss auf Ihre Arbeit oder Ihr Wohlbefinden haben.

5. Halten Sie sich von Klatsch fern

Vermeiden Sie es, sich an Klatsch und Tratsch zu beteiligen oder Gerüchte über falsche Kollegen zu verbreiten, da dies nur Negativität und Drama aufrechterhält. Konzentrieren Sie sich stattdessen darauf, positive Beziehungen zu echten Kollegen aufzubauen, die Ihre Werte teilen.

Lesen Sie auch: Haben Sie sich jemals gefragt, warum Menschen klatschen? Nun, die Wissenschaft hat die Antwort

6. Verfolgen Sie verdächtiges Verhalten

Verfolgen Sie besorgniserregendes Verhalten oder Interaktionen mit fiktiven Personen. Die Dokumentation spezifischer Vorfälle kann als Beweis dienen, wenn Sie die Situation mit einem Vorgesetzten oder der Personalabteilung besprechen müssen.

7. Bauen Sie Ihr Support-System auf

Wenn Sie Probleme im Umgang mit einem falschen Kollegen haben, zögern Sie nicht, vertrauenswürdige Kollegen, Mentoren oder Vorgesetzte um Hilfe zu bitten. Sie können Ihnen Ratschläge, Perspektiven oder Unterstützung bei der effektiven Bewältigung der Situation bieten.

8. Drücken Sie sich aus

Durchsetzungsvermögen ist im Umgang mit falschen Menschen unerlässlich. Kommunizieren Sie Ihre Grenzen, Erwartungen und Bedenken, ohne aggressiv oder konfrontativ zu sein. Stehen Sie für sich selbst ein und setzen Sie Ihre Rechte mit Respekt durch.

9. Konzentrieren Sie sich auf Ihre Arbeit

Konzentrieren Sie sich trotz Ablenkungen oder Störungen durch fiktive Personen auf Ihre beruflichen Ziele und Prioritäten. Lenken Sie Ihre Energie in Ihre Arbeit und streben Sie nach Exzellenz, unabhängig von äußeren Einflüssen.

10. Pflegen Sie positive Beziehungen zu echten Kollegen

Investieren Sie Ihre Zeit und Energie in den Aufbau authentischer Beziehungen zu authentischen Menschen, die Ihre Werte und Ihre Arbeitsmoral teilen. Umgeben Sie sich mit Menschen, die Positivität ausstrahlen und Sie bei der Bewältigung der Herausforderungen an Ihrem Arbeitsplatz unterstützen.

Wenn Sie die falschen Menschen loswerden, suchen Sie Hilfe und emotionale Unterstützung bei Ihren echten Kollegen, Freunden, Ihrer Familie oder einem Therapeuten. Sie müssen auch Ihr Wohlbefinden an erste Stelle setzen, indem Sie Dinge tun, die Sie glücklich und erfüllt machen. Nutzen Sie diese Erfahrung vor allem, um Ihr Urteilsvermögen bei der Auswahl von Partnern zu verbessern und echte Verbindungen zu erkennen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *